Rathscheck Schiefer-System

Die Revolution auf dem Schieferdach

Die patentierte Systemdeckung, bestehend aus Tragprofilen und wasserführenden Verbindungselementen, macht eine Rechteckdeckung mit Schiefer schneller, einfacher, kostengünstiger und erfordert zudem kein Schieferspezialwissen. 

Seiteninhalt

Die Deckart

Die innovativen Verbinder fixieren jeden Schieferstein mit zwei Edelstahlhaken und leiten anfallendes Wasser ab. Eine seitliche Überdeckung der Steine entfällt und der Schieferbedarf wird verringert.
Das Rathscheck Schiefer-System ist eine neuartige Systemdeckung mit rechteckigen Steinen. Die Schieferdeckung sorgt für ein modernes, geradliniges und gleichmäßiges Deckbild, das optisch kaum von der RechteckDoppeldeckung zu unterscheiden ist.

Deckunterlage

Metalltragprofile in Kombination mit wasserführenden Verbindungs-Elementen.

Sparrenabstand (lichte Weite)

Max. 60 cm

Befestigung

Die Befestigung der Tragprofile erfolgt mit Edelstahlstiften, Ringschaft, 50 mm lang, 2,8 mm Durchmesser. Die Befestigung der Schiefer erfolgt durch die in den Verbindungs-Elementen integrierten Klammern.

Funktion

Über die Verbindungs-Elemente wird anfallendes Regenwasser auf die darunter liegenden Schiefersteine geleitet. Die Eindeckung der Schiefer hat mit einer ca. 3 bis 6 mm breiten Stoßfuge zu erfolgen. So bleibt das Dach regensicher.

Höhenüberdeckung

Die Höhenüberdeckung beträgt zwischen 86-100 mm (keine Doppeldeckung)  

Animierte Montageanleitung​

Unsere innovative Systemdeckung macht eine Rechteckdeckung mit Schiefer schneller, einfacher und kostengünstiger. Die innovativen Verbinder fixieren jeden Schieferstein mit zwei Edelstahlhaken und leiten anfallendes Wasser ab. Eine seitliche Überdeckung der Steine entfällt und der Schieferbedarf wird verringert. In unserem animierten Montagevideo erfahrt ihr, wie schnell und einfach das Rathscheck Schiefer-System zu installieren ist.

Die Vorteile des Rathscheck Schiefer-Systems

kostengünstig

schnelle Installation

integrierte Solarmodule

leicht

stabil

sicher

geringe Dachneigung

einfache Reperatur

wenig Verschnitt

Dachdecker-Weltmeister
Björn Fischer testet das
neue System

Schiefer trifft Solar

Das Rathscheck Schiefer-System ermöglicht eine passgenaue und optisch ansprechende Integration von Solarmodulen in ein Schieferdach. Die flächenbündig integrierbaren Solarmodule sind flach, rahmenlos und fügen sich unauffällig in die Struktur des Rathscheck Schiefer-Systems ein.

Leistungsfähigkeit

Hohe Leistung und Effizienz auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

Anpassungsfähigkeit

Salzsprühtestgeprüft, perfekt geeignet für raue klimatische Bedingungen.

Zuverlässigkeit

Langlebige und zuverlässige Solarmodule durch stringente Qualitätskontrollen, Tests und strenge Auswahl von Rohstoffen und Bauteilen. PID-frei (TÜV zertifiziert)

Design und Innovation

Perlight ist der Innovation verpflichtet und arbeitet ständig daran in der Solartechnologie neue Ideen und Techniken zu entwickeln: Das neue, ganz in Schwarz gehaltene, Solar-Paneel ist das beste Beispiel dafür.

Materialien & Downloads

Weiterführende und kostenfreie Informationen zum
Rathscheck Schiefer-System

Das könnte Sie
auch interessieren.