Horizontale Deckung

Die Horizontale Deckung bietet eine sehr ökonomische Lösung zur Gestaltung moderner Fassaden in zeitgemäßem, geradlinigem Stil.

Seiteninhalt

Die Deckart

Die Horizontale Deckung bietet eine sehr ökonomische Lösung zur Gestaltung moderner Fassaden in zeitgemäßem, geradlinigem Stil.

Diese Deckart wird mit rechteckigen Steinen im halben Verband verlegt. Die Schiefersteine überdecken sich ausschließlich in der Höhe und werden mit Spezialhaken fixiert.

Innovative Befestigung in Verbindung mit traditioneller Verlegetechnik bieten im Ergebnis modernste Optik zu einem äußerst attraktiven Preis.

egedal-radhus-horizontaledeckung-galerie-1
egedal-radhus-horizontaledeckung-galerie-1-2
egedal-radhus-horizontaledeckung-galerie-7-1
egedal-radhus-horizontaledeckung-galerie-7
egedal-radhus-horizontaledeckung-galerie-4
egedal-radhus-horizontaledeckung-galerie-3
egedal-radhus-horizontaledeckung-galerie-1-1
cirkelhuset-koge-daenemark-horizontaledeckung-galerie-4
cirkelhuset-koge-daenemark-horizontaledeckung-galerie-4-1
cirkelhuset-koge-daenemark-horizontaledeckung-galerie-1
cirkelhuset-koge-daenemark-horizontaledeckung-galerie-1-2
cirkelhuset-koge-daenemark-horizontaledeckung-galerie-1-1

Horizontale Deckung

Objektbeispiele

Verlegung & Anwendung

Verlegetechnik



Die Horizontale Deckung wird mit  rechteckigen Steinen im halben Verband verlegt. Die Schiefersteine überdecken sich ausschließlich in der Höhe und werden mit Spezialhaken fixiert.

Deckunterlage

Lattung 30/50 mm

Deckbild

Materialbedarf
Höhe und
Breite in cm

  ca. Schiefer-
bedarf
[Stück / m²]

ca. Haken-
verbrauch
[Stück / m²]
Latten-
abstand
[cm]
 ca.
Latten-
verbrauch
[m / m²]
ca. kg
pro
1.000
Stück

60/30

6,6

13,2

25,5

 3,92 2.410

50/30

7,9

15,8

25,5

 3,92 2.100

50/25

9,8

19,6

20,5

 4,88 1.720
Befestigung

2 Edelstahl-Spezialhaken pro Stein.

Höhenüberdeckung

Die Mindesthöhenüberdeckung beträgt 45 mm.

Steinformate

Rechteck 60 x 30, 50 x 30, 50 x 25 cm.

Vorteile
  • Keine Vollschalung notwendig, eine Lattung ist ausreichend.
  • Wenige Decksteine pro m², dadurch schnelle Verlegung.
  • Moderne Optik durch geradlinige Rechteck-Deckung.
  • Innovative Befestigung, lediglich 2 Spezialhaken pro Stein.

Materialien & Downloads

Weiterführende und kostenfreie Informationen zu allen Deckarten in der Übersicht.

Das könnte Sie
auch interessieren.