Cash Back

für Ihre neue Schieferfassade

in den Kreisen Heinsberg, Aachen und Mönchengladbach

Array ( [url] => [is_external] => [nofollow] => [custom_attributes] => )

Cash Back für Ihre neue Schieferfassade

Wind und Wasser, Hitze und Kälte: Fassaden, Kamineindeckungen und Attiken müssen einiges aushalten. Durch anhaftenden Schmutz, Algen und Moose werden viele im Laufe der Zeit unansehnlich. Als unkompliziert und langfristig pflegearm gilt die nachhaltige Eindeckung mit Schiefer. Klassisch im Bogenformat oder modern mit Rechtecken gibt es inzwischen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Wir bieten Ihnen jetzt einen Grund mehr sich für das robuste und nachhaltige Naturmaterial zu entscheiden, denn abhängig von der Größe Ihrer neuen Schieferfassadenfläche erhalten Sie einen Zuschuss bis zu 250,- €. Voraussetzung für die Auszahlung des Zuschusses ist die Eindeckung mit Rathscheck Schiefer.

Array ( [url] => #zum-kontaktformular [is_external] => [nofollow] => [custom_attributes] => )
Array ( [url] => [is_external] => [nofollow] => [custom_attributes] => )
Ihre Vorteile

Einer hochwertigen Schieferfassade

  • Schiefer ist ein rein natürliches und nachhaltiges Bekleidungsmaterial.
  • Sehr lange Lebensdauer von "70 Jahren und länger" (untersucht vom "Bund technischer Experten").
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten - von traditionellen Schuppenformen bis modernen Rechteck-Deckungen .
  • Allgemeine Vorteile einer vorgehängten hinterlüfteten Fassade (VHF) gegenüber eines Wärmedämmverbundsystems (WDVS)

  • Staatliche Förderung im Falle einer zusätzlichen energetischen Sanierung.
Array ( [url] => [is_external] => [nofollow] => [custom_attributes] => )

Vielfalt die begeistert

Lassen Sie sich von den vielfältigen Möglichkeiten inspirieren

rathscheck_variable_deckung
heinelachendorf-variabledeckung-galerie-3-3
Schulzentrum-Bautzen-variable-Deckung-Fassade-9
efh-variablerechteckdeckung-galerie-7-2
rathscheck_slider_deckarten_slide-2
oa_01381_efh_kaarst_dynamische_deckung_dach_fassade_32
EFH_Oppeln_Dynamischer Mittelpunkt_Dynamische Deckung_011
Einfamilienhaus-am-Züricher-See-Dynamische-Deckung-Fassade-5
rathscheck_slider_deckarten_slide-3
efh-katowice-rechteckdoppeldeckung-galerie-7-2
efh-katowice-rechteckdoppeldeckung-galerie-1-4
rechteckdoppeldeckung-galerie-1-3
cirkelhuset-koge-daenemark-horizontaledeckung-galerie-4
Neubau-Cirkelhuset-HorizontaleDeckung-07
egedal-radhus-horizontaledeckung-galerie-4
Neubau-Cirkelhuset-HorizontaleDeckung-09

Variable Deckung

Unvergleichlich vielfältig

Die Variable Rechteck-Deckung bietet viel Gestaltungsfreiraum. Von waagerecht-länglich, über klassisch-rechteckig und rein-quadratisch, bis hochformatig: So gut wie alle Optiken sind möglich. Auch für komplexe Fassaden mit unregelmäßigen Fensterlaibungen, Erkern oder Rücksprüngen ist sie gut geeignet. Der Verschnitt und Materialbedarf ist dabei gering. Das macht diese Deckung höchst wirtschaftlich.

Variable Deckung

Unvergleichlich vielfältig

Die Variable Rechteck-Deckung bietet viel Gestaltungsfreiraum. Von waagerecht-länglich, über klassisch-rechteckig und rein-quadratisch, bis hochformatig: So gut wie alle Optiken sind möglich. Auch für komplexe Fassaden mit unregelmäßigen Fensterlaibungen, Erkern oder Rücksprüngen ist sie gut geeignet. Der Verschnitt und Materialbedarf ist dabei gering. Das macht diese Deckung höchst wirtschaftlich.

Variable Deckung

Unvergleichlich vielfältig

Die Variable Rechteck-Deckung bietet viel Gestaltungsfreiraum. Von waagerecht-länglich, über klassisch-rechteckig und rein-quadratisch, bis hochformatig: So gut wie alle Optiken sind möglich. Auch für komplexe Fassaden mit unregelmäßigen Fensterlaibungen, Erkern oder Rücksprüngen ist sie gut geeignet. Der Verschnitt und Materialbedarf ist dabei gering. Das macht diese Deckung höchst wirtschaftlich.

Variable Deckung

Unvergleichlich vielfältig

Die Variable Rechteck-Deckung bietet viel Gestaltungsfreiraum. Von waagerecht-länglich, über klassisch-rechteckig und rein-quadratisch, bis hochformatig: So gut wie alle Optiken sind möglich. Auch für komplexe Fassaden mit unregelmäßigen Fensterlaibungen, Erkern oder Rücksprüngen ist sie gut geeignet. Der Verschnitt und Materialbedarf ist dabei gering. Das macht diese Deckung höchst wirtschaftlich.

Dynamische Deckung

Urwüchsiges und
unikates Deckbild

Die dynamische Deckung ist besonders gut für moderne Architektur geeignet, da ihr unregelmäßiges Deckbild sehr natürlich, originell und lebendig – wie ein Schichtmauerwerk wirkt. Besonders schön: Je nach Sonnenstand und Wetterlage lässt sich ein eindrucksvolles Lichtspiel an der Fassade beobachten.

Dynamische Deckung

Urwüchsiges und
unikates Deckbild

Die dynamische Deckung ist besonders gut für moderne Architektur geeignet, da ihr unregelmäßiges Deckbild sehr natürlich, originell und lebendig – wie ein Schichtmauerwerk wirkt. Besonders schön: Je nach Sonnenstand und Wetterlage lässt sich ein eindrucksvolles Lichtspiel an der Fassade beobachten.

Dynamische Deckung

Urwüchsiges und 
unikates Deckbild

Die dynamische Deckung ist besonders gut für moderne Architektur geeignet, da ihr unregelmäßiges Deckbild sehr natürlich, originell und lebendig – wie ein Schichtmauerwerk wirkt. Besonders schön: Je nach Sonnenstand und Wetterlage lässt sich ein eindrucksvolles Lichtspiel an der Fassade beobachten.

Dynamische Deckung

Urwüchsiges und
unikates Deckbild

Die dynamische Deckung ist besonders gut für moderne Architektur geeignet, da ihr unregelmäßiges Deckbild sehr natürlich, originell und lebendig – wie ein Schichtmauerwerk wirkt. Besonders schön: Je nach Sonnenstand und Wetterlage lässt sich ein eindrucksvolles Lichtspiel an der Fassade beobachten.

Rechteck-Doppeldeckung

Natürlicher Charme
in seiner klarsten Form

Mit der Rechteck-Doppeldeckung bringen Sie Ästhetik und Exklusivität an Ihre Fassade. Und das ökologisch wertvoll und ökonomisch sinnvoll. Sie ist eine der beliebtesten Schieferdeckarten für moderne Fassaden, da sie sehr gut mit klaren Architekturen harmoniert, ohne den natürlichen Charme des Materials zu verlieren.

Rechteck-Doppeldeckung

Natürlicher Charme
in seiner klarsten Form

Mit der Rechteck-Doppeldeckung bringen Sie Ästhetik und Exklusivität an Ihre Fassade. Und das ökologisch wertvoll und ökonomisch sinnvoll. Sie ist eine der beliebtesten Schieferdeckarten für moderne Fassaden, da sie sehr gut mit klaren Architekturen harmoniert, ohne den natürlichen Charme des Materials zu verlieren.

Rechteck-Doppeldeckung

Natürlicher Charme
in seiner klarsten Form

Mit der Rechteck-Doppeldeckung bringen Sie Ästhetik und Exklusivität an Ihre Fassade. Und das ökologisch wertvoll und ökonomisch sinnvoll. Sie ist eine der beliebtesten Schieferdeckarten für moderne Fassaden, da sie sehr gut mit klaren Architekturen harmoniert, ohne den natürlichen Charme des Materials zu verlieren.

Rechteck-Doppeldeckung

Natürlicher Charme
in seiner klarsten Form

Mit der Rechteck-Doppeldeckung bringen Sie Ästhetik und Exklusivität an Ihre Fassade. Und das ökologisch wertvoll und ökonomisch sinnvoll. Sie ist eine der beliebtesten Schieferdeckarten für moderne Fassaden, da sie sehr gut mit klaren Architekturen harmoniert, ohne den natürlichen Charme des Materials zu verlieren.

Horizontale Deckung

Geradlinig und Zeitlos

Die Horizontale Deckung ist eine sehr ökonomische Lösung zur Gestaltung moderner Fassaden, die eine traditionelle Verlegetechnik mit einer innovativen Anbringung verbindet. Dabei wird mit rechteckigen Steinen im halben Verband verlegt, sodass sich diese ausschließlich in der Höhe überdecken und mit Spezialhaken fixiert werden können. Das Ergebnis: ein zeitlos ästhetisches Design zu einem äußerst attraktiven Preis.

Horizontale Deckung

Geradlinig und Zeitlos

Die Horizontale Deckung ist eine sehr ökonomische Lösung zur Gestaltung moderner Fassaden, die eine traditionelle Verlegetechnik mit einer innovativen Anbringung verbindet. Dabei wird mit rechteckigen Steinen im halben Verband verlegt, sodass sich diese ausschließlich in der Höhe überdecken und mit Spezialhaken fixiert werden können. Das Ergebnis: ein zeitlos ästhetisches Design zu einem äußerst attraktiven Preis.

Horizontale Deckung

Geradlinig und Zeitlos

Die Horizontale Deckung ist eine sehr ökonomische Lösung zur Gestaltung moderner Fassaden, die eine traditionelle Verlegetechnik mit einer innovativen Anbringung verbindet. Dabei wird mit rechteckigen Steinen im halben Verband verlegt, sodass sich diese ausschließlich in der Höhe überdecken und mit Spezialhaken fixiert werden können. Das Ergebnis: ein zeitlos ästhetisches Design zu einem äußerst attraktiven Preis.

Horizontale Deckung

Geradlinig und Zeitlos

Die Horizontale Deckung ist eine sehr ökonomische Lösung zur Gestaltung moderner Fassaden, die eine traditionelle Verlegetechnik mit einer innovativen Anbringung verbindet. Dabei wird mit rechteckigen Steinen im halben Verband verlegt, sodass sich diese ausschließlich in der Höhe überdecken und mit Spezialhaken fixiert werden können. Das Ergebnis: ein zeitlos ästhetisches Design zu einem äußerst attraktiven Preis.

Array ( [url] => #contact [is_external] => [nofollow] => [custom_attributes] => )

Holen Sie sich jetzt Unterstützung

 

Rathscheck Schiefer unterstützt private Haushalte in den Kreisen Heinsberg, Aachen und Mönchengladbach bei ihrer Fassadeneindeckung. Gefördert wird die Kompletteindeckung einer Fassadenfläche eines Ein- oder Mehrfamilienhauses mit Rathscheck Schiefer.

Füllen Sie unser Kontaktformular aus, um ganz unverbindlich alle nötigen Informationen zum Cashback anzufordern.

Förderbedingungen:

Gefördert wird die Kompletteindeckung einer Fassadenfläche (mindestens 30 m²) eines Ein- oder Mehrfamilienhauses mit Rathscheck Schiefer.
Bei der Förderung handelt es sich um ein Bezuschussungs-Programm, das bis 30.06.2023 begrenzt ist und unter dem Vorbehalt steht, dass noch ausreichend Mittel im Budget verfügbar sind.
Die Baumaßnahme muss bis zum Ablauf des Bezuschussungs-Programms durchgeführt und abgerechnet werden.

Antragsberechtigte:

– Privatpersonen (natürliche Personen als Eigentümer eines Ein- oder Mehrfamilienhauses)

Art und Höhe der Zuschüsse:

Eindeckung mit Rathscheck Schiefer in beliebiger Deckart

Dachfläche Höhe des Zuschusses
ab 30 m² 75,- €
ab 50 m² 125,- €
ab 100 m² 250,- €

Weitere Voraussetzungen:

  • Die Genehmigung für die Förderung muss vor Beginn der Baumaßnahme erteilt werden.
  • Es muss sich um eine Kompletteindeckung einer Fassadenfläche handeln.
  •  Der Zuschuss gilt einmalig pro Gebäude
  • Mehrfach-Bezuschussungen sind nicht möglich.
  • Gefördert werden nur Bauvorhaben in den Kreisen Heinsberg, Aachen und Mönchengladbach
  • Nach Ausführung der Arbeiten sind ein Foto der Eindeckung sowie eine Kopie der Handwerker-Rechnung, aus der hervorgeht, dass Rathscheck Schiefer eingedeckt wurde, einzureichen.

Zusätzliche Hinweise:

  • Bei der Sanierung von Fassaden ist ggf. die derzeit geltende Energie-Einsparverordnung (EnEV) zu beachten.
  • Bei Abriss von Asbestzement-Platten sind vom durchführenden Unternehmen die technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS 519) einzuhalten.
  • Dieses Förderprogramm ist nicht mit anderen Förderprogrammen von Rathscheck Schiefer kombinierbar.