Rathscheck Schiefer
Produkte Verlegetechnik Mediathek Themenwelten Unternehmen Service Blog
Rathscheck Schiefer - Angebot zur Dachsanierung mit MeinDach

Ein Dach für die Kunsthalle

Portikus

Der Portikus, auf der Maininsel westlich der Alten Brücke in Frankfurt gelegen, ist als Teil der Hochschule für bildende Künste der Städelschule unterstellt und gilt als international bekannte Ausstellungshalle für zeitgenössische Kunst. Er unterstützt den intensiven Austausch zwischen den Studierenden der Hochschule und den eingeladenen Künstlerinnen und Künstlern. Auch Workshops, Symposien und Vorträge finden hier regelmäßig statt.

Seinen Namen verdankt die Kunsthalle dem erhaltenen Portikus der Stadtbibliothek, die im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde. An diesen baute man anschließend eine einfache, aber zweckmäßige Ausstellungshalle. Aufgrund der Rekonstruktion der alten Stadtbibliothek im Sommer 2003 musste sie dann vorübergehend in das Frankfurter Leinwandhaus umsiedeln, bis sie 2006 in ihr neues Domizil einziehen konnte.

Tiefrot ragt die Kunsthalle zwischen den Ufern des Mains auf. Der bewusst reduziert gehaltene Ziegelbau trägt ein ebensowenig spektakuläres Satteldach mit 67° Dachneigung. Zum Einsatz kam Schiefer der Marke InterSIN®, verlegt als Schuppendeckung mit Decksteinen der Größe 28/23. Ein großes Glaselement, umrahmt von einem rund ein Meter breiten Schieferband, bestimmt die nördliche Seite der Dacheindeckung. Der bei Dunkelheit sichtbar werdende Lichtbogen erinnert entfernt an die Grundform der Schieferschuppe.

Zwar ist der Portikus kein denkmalgeschütztes Gebäude, jedoch orientiert sich die architektonische Form des neuen Bauwerks an den mittelalterlichen Häusern Frankfurts und an der Geschichte des Ortes.



 

Kontakt

© Rathscheck Schiefer
St.-Barbara-Straße 3
56727 Mayen-Katzenberg

Telefon: 0 26 51 - 955-0
Rathscheck Schiefer
Seite druckenDiese Seite zu den Favoriten hinzufügen...Diese Seite jemandem empfehlen...