Rathscheck Schiefer
Produkte Verlegetechnik Mediathek Themenwelten Unternehmen Service Blog
Rathscheck Schiefer - Angebot zur Dachsanierung mit MeinDach

Die richtige Dachpflege in der Denkmalpflege

Dach- und Schieferpflege von Baudenkmälern

Das Phänomen der Grünbildung (z.B. Algen und Moose) auf Andreas Harnacke Dachpflege von BaudenkmälernBedachungsprodukten generell ist in den letzten Jahren verstärkt
zu beobachten. In erster Linie ist dies auf die verbesserten Luftverhältnisse bzw. auf das Mikroklima des jeweiligen Standortes des Gebäudes bzw. der Dächer und Fassaden zurückzuführen.
Auch bei dem Naturprodukt Schiefer ist diese Entwicklung zu erkennen. Diese hat bei einem qualitativ guten Schiefer keine Auswirkungen auf die Haltbarkeit.

Ein natürliches Phänomen – jedoch auch immer häufiger ein Ärgernis. Besonders bei Baudenkmälern mit ästhetisch hochwertigen Schieferdächern.

Die Erhaltung der historischen Substanz und der Ästhetik unseres Naturproduktes ist uns wichtig. Um dieses Ziel zu erreichen, kann der Grünbildung auf Dächern entgegengewirkt werden, ohne den Naturschiefer zu verändern. Dem grundsätzlich nicht aufhaltbaren Verschleiß und Verfall des Materials über viele Jahrzehnte, durch Umwelteinflüsse oder schädliche Nutzungen, kann durch gezielte Maßnahmen entgegengearbeitet werden. Eine regelmäßige Begutachtung des Zustandes eines Denkmals und damit verbundene Maßnahmen zur Unterhaltung und Pflege können durchgreifende Sicherungs- und Sanierungsmaßnahmen und damit unnötige Kosten vermeiden.

Für Schiefer sollten ausschließlich umweltfreundliche konservierende Maßnahmen verwendet werden, die auf die Bewahrung und Erhaltung des Denkmalwertes gerichtet sind. Zum Schutz vor Grünbildung empfehlen wir das ökologische Dachpflegesystem von:

dachpflege.de GmbH
Altenilper Str. 7
57392 Schmallenberg
www.dachpflege.de

Andreas Harnacke Dachpflege von BaudenkmälernDer Vorher-Nachher-Vergleich zeigt die Gründlichkeit und Effektivität des ökologischen Reinigungssystems.






Andreas Harnacke DachpflegeDas verschmutzte Schieferdach eines Wohnhauses in Düsseldorf vor der Reinigung.

 

Kontakt

© Rathscheck Schiefer
St.-Barbara-Straße 3
56727 Mayen-Katzenberg

Telefon: 0 26 51 - 955-0
Rathscheck Schiefer
Seite druckenDiese Seite zu den Favoriten hinzufügen...Diese Seite jemandem empfehlen...