Rathscheck Schiefer
Produkte Verlegetechnik Mediathek Moderne Architektur Denkmalpflege Unternehmen Service
Rathscheck Schiefer - Variable Rechteck-Deckung

Symmetrische Deckung mit Hinterschnitttechnik

mit unsichtbarer Befestigung

Neue Formate halten verstärkt Einzug in die moderne Fassadenarchitektur und bieten durch fortschrittliche Schneide- und Befestigungstechnik ganz individuelle Designmöglichkeiten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schieferdeckarten ist bei der Symmetrischen Deckung keine Höhen- und Seitenüberdeckung der Schiefersteine erforderlich.

Symmetrische Deckung von Rathscheck Schiefer im EinsatzSymmetrische Deckung von Rathscheck Schiefer im Einsatz

Daraus lassen sich, je nach gewähltem Format, die vielfältigsten horizontal und vertikal ausgerichteten Fassadenentwürfe realisieren. Das Schiefer-Fassadensystem harmoniert mit den unterschiedlichsten Materialien moderner Architektur - von Beton über Glas bis hin zu Stahl und Holz. Lebendige Strukturen und eine kraftvolle Ausstrahlung geben den Fassaden einen eigenständigen Charakter.

Die Symmetrische Deckung mit Hinterschnitttechnik ist eine besonders sichere und materialschonende Befestigungsmethode mit schlanken Unterkonstruktionen und einem geringen Quadratmetergewicht.

  • Größtes Format max. 120 cm x 55 cm
  • Steinstärke: ca. 10/12,5/15/17,5/20 mm, abhängig von der Steingröße

Eine vielfältige Auswahl an Schieferfarben in verschiedenen Oberflächen der Marken InterSIN® und ColorSIN® bietet Planern Freiraum für extravagante Fassadengestaltungen.

InterSIN® SIN 120
InterSIN® SIN 120 spaltrau von Rathscheck Schiefer
spaltrau
ColorSIN® CS 50
ColorSIN® CS 50 spaltrau von Rathscheck Schiefer
spaltrau
ColorSIN® CS 50 poliert von Rathscheck Schiefer
poliert
   
ColorSIN® CS 34 Oppdal Quarzit
ColorSIN® CS 34 Oppdal Quarzit spaltrau von Rathscheck Schiefer
spaltrau
ColorSIN® CS 34 Oppdal Quarzit antik gebürstet von Rathscheck Schiefer
antik gebürstet
ColorSIN® CS 34 Oppdal Quarzit satiniert von Rathscheck Schiefer
satiniert
 
ColorSIN® CS 35 Alta Quarzit
ColorSIN® CS 35 spaltrau von Rathscheck Schiefer
spaltrau
     
ColorSIN® CS 36 Otta Phyllit
ColorSIN® CS 36 Otta Phyllit spaltrau von Rathscheck Schiefer
spaltrau
ColorSIN® CS 36 Otta Phyllit gebürstet von Rathscheck Schiefer
gebürstet
ColorSIN® CS 36 Otta Phyllit fein geschliffen von Rathscheck Schiefer
fein geschliffen
ColorSIN® CS 36 Otta Phyllit spaltrau (golden) von Rathscheck Schiefer
spaltrau (golden)

 

Rathscheck Schiefer - Symmetrische Deckung mit Hinterschnitttechnik SystemaufbauBei der Hinterschnitttechnik wird in die Schieferplatte rückseitig eine etwa 7 mm tiefe, hinterschnittene Sacklochbohrung eingearbeitet und darin der Anker spreizkraftfrei und formschlüssig eingesetzt.
Einer der Vorteile der unsichtbaren Hinterschnittanker ist die Vielfalt der Formate und der Fugenbreiten. So kann die Fassade völlig frei gestaltet werden.


Rathscheck Schiefer - Symmetrische Deckung mit Hinterschnitttechnik Objektbeispiel

 

Kontakt

© Rathscheck Schiefer
St.-Barbara-Straße 3
56727 Mayen-Katzenberg

Telefon: 0 26 51 - 955-0
Rathscheck Schiefer
Seite druckenDiese Seite zu den Favoriten hinzufügen...Diese Seite jemandem empfehlen...